• KMBS

KIA Baskets ohne Punkte in der Fremde

Auswärtsniederlage gegen Ludwigsburg: 81:54


SCHWABACH - Den KIA Metropol Baskets Schwabach misslang gegen Ludwigsburg die Wiederholung des Pokalerfolges. Nach einem ungewohnt schwachen Start der Schwabacher Mannschaft und herausragender Trefferquoten der Gastgeber endete das erste Viertel mit einem 32:16 Rückstand.

Neben der Defensive, der es an Aggressivität mangelte, stockte auch das offensive Spiel der Gäste. Als Youngster Schüle, die am gleichen Tag noch ein WNBL Spiel bestritt, und Clauß starke Punkte einstreuten, antworteten die Ludwigsburger prompt mit Gegenpunkten. So sah auch der Halbzeitstand mit einem 23 P.- Rückstand nicht besser aus.

Aus der Kabine kommend war das Schwabacher Team bereit, eine Reaktion zu zeigen und den Rückstand zu verkürzen. Doch die zweite Halbzeit bot ein ähnliches Bild, Ludwigsburg punktete und Schwabach schenkte dem Gegner zu viele zweite Chancen.

Die verdiente Niederlage mit 81:54 trifft tief in das Herz der KIA Baskets. Denn trotz der verletzten Spielmacherin Pangalos ist eine Niederlage in der Höhe nicht der Anspruch der Schwabacher Damen.

Nächsten Montag am 01.11.2021 muss man nun gegen Stuttgart die Stärken und den Einsatz der kompletten Mannschaft nutzen, wenn man gegen den Aufsteiger erfolgreich sein will. Das nächste Heimspiel steht am 06.11.2021 um 16:00 Uhr an.



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen