• KMBS

87:66 KIA Baskets eine Runde weiter

Erfolgreiches Pokalwochenende für unsere KIA Metropol Baskets


SCHWABACH - Achtelfinale wohooo. Die KIA Metropol Baskets Schwabach ziehen das erste Mal in der Mannschaftshistorie in die Runde der besten Sechzehn im Pokal ein.

Möglich macht das ein Endergebnis von 87:66 für die Schwabacherinnen gegen BSG Basket Ludwigsburg. Der Partie gehörte der jungen Heimmannschaft aus Baden-Württemberg. Nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer in der Rundsporthalle dann eine andere Mannschaft auf Seiten der KIA Baskets. Diese machten sich ihre Erfahrung zu Nutze. Neben erfolgreich durchgezogenen Steals konnten sie nun auch von der 3er Linie häufiger punkten. Headcoach Vilkius zeigte sich insbesondere mit der Trefferquote von der Freiwurflinie zufrieden (18/20; 90%). Der Auftritt im Pokal wusste mit strukturierteren Läufen im Spiel und einer ausgeglichenen Punkteverteilung zu gefallen.

Weiter geht es mit dem Saisonauftakt, am 25.09.2021 um 20:00 Uhr dieses mal in der Hans-Hocheder-Halle gegen Heidelberg!



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen